„Pfingstjugendtreffen und Fridays for Future – gemeinsam sind wir stark!“

Wir dokumentieren ein aktuelles Flugblatt des Jugendverbands REBELL zu Pfingstjugendtreffen und Fridays For Future!

„Liebe Umweltkämpfer*innen,

die Rebellion der Jugend mit FFF zeigt: wir wollen nicht in einer vom Kapitalismus verursachten Umweltkatastrophe untergehen!
Monate des Protests haben uns Mut gemacht: wir sind viele, wir sind eine weltweite Bewegung, wir lassen uns nicht einschüchtern, wir sind im Recht, wir haben viele Verbündete unter den Arbeitern, Eltern, Wissenschaftlern.
Aber: zur Rettung unserer Lebensgrundlagen ist real nichts greifbares passiert! Leere Worte der Sympathie von bürgerlichen Politikern, Versuche der Vereinnahmung unserer Bewegung und des Ausschlusses von Kapitalismuskritikern, vorgetäuschte Aktivitäten und Greenwashing im Interesse der Konzerne gehen weiter. Greta sagte: „Wir können die Welt nicht verändern, wenn wir uns an die Spielregeln halten. Die Regeln müssen sich ändern…“ Auf jeder FFF-Demo hört man: System change – not climate change!
Doch wie werden wir wirklich Systemveränderer, Gesellschaftsveränderer? Wie entwickeln wir die selbstständige FFF-Bewegung weiter? Wie organisieren wir uns besser?
An Pfingsten gibt es ein Festival, das für diese Fragen die ideale Plattform bildet. Das 19. Internationale Pfingstjugendtreffen! Bereitet es mit vor und kommt mit!
Zur Umweltfrage bietet das Pfingstjugendtreffen folgende Höhepunkte:

Forum „Fridays For Future – Wie weiter?“ auf dem Pfingstjugendtreffen, Sonntag, 9. Juni, 17:30 Uhr

Zukunftsdemo durch Sonneberg Samstag 8. Juni, 11.00 Uhr

Jugendbildungsveranstaltung mit Gabi Fechtner, Vorsitzende der MLPD: „Umweltzerstörung, Kriegsvorbereitung, Diesel-Skandal – wie funktioniert Imperialismus?“ Am Sonntag ab 11:00 Uhr
Diskutier mit uns wieso wir für die Abschaffung von Ausbeutung, Unterdrückung und Umweltzerstörung ein anderes Gesellschaftssystem brauchen!

Vorstellung des Buchs: „Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?“ von Stefan Engel“

190531-Flugblatt-Pfingstjugendtreffen-meets-FFF

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*